Bisherige Clubtreffen

Montag, 16. Januar 2017

Prof. Dr. Gunther Schnabl
Universität Leipzig, Institute for Economic Policy

„Das Scheitern der Geld- und Fiskalpolitik in Japan: Kann Europa einer ähnlichen Falle entgehen?“

Professor Dr. Gunther Schnabl mit Dr. Clemens Christmann (re.) und Dr. Philip Plickert (li.)

Vortrag Prof. Schnabl 16.1.17 – Hayek Club Frankfurt

Das Interview von Spiegel Online mit Prof. Schnabl vom 12.2.2017:
„Die Geldpolitik macht den Kapitalismus kaputt“

Gunther Schnabl – Die japanische Krise FAZ 21.3.2016

Links zu den entsprechenden wissenschaftlichen Papieren finden Sie hier:

Deutsch: https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=2619003

Englisch: https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=2747865


5. Dezember 2016

Mechthild Löhr
Vorsitzende Christdemokraten für das Leben e.V.

„Was ist wichtiger: Freiheit oder Leben? – Über Werte und Wertungen am Anfang und am Ende des menschlichen Lebens“


7. November 2016

Peter Kestner
Partner – Cyber Security bei KPMG

„Cyber-Security – wie gefährdet ist unsere freiheitliche Gesellschaft und Wirtschaft durch Cyber-Kriminelle und -Terroristen?“


19. September 2016

Professor Dr. Gerald Mann
FOM Hochschule für Oekonomie & Management, München

„Bargeld nicht abschaffen, nicht einschränken“


13. Juni 2016

Karl Hafen
Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM)
und
Dr. Thomas Müller
OpenDoors

„Wie steht es um die weltweite Achtung der Menschenrechte?“

Vortrag von Karl Hafen

Vortrag von Dr. Thomas Müller


18. April 2016

Prof. Dr. phil. habil. Hans Jörg Hennecke
Politikwissenschaftler und Historiker

„Die Tradition der Freiheit –
Einführung ins Werk von Friedrich August von Hayek“

Alle Fotos: Dr. Hartmut Schwesinger ©


7. März 2016

Zoltán Balog
Ungarischer Minister für Bildung, Soziales und Integration

„Ungarn in Europa“

Hierzu der Bericht in der F.A.Z.-Rhein-Main-Zeitung:

“ ‚Schrecklicher Zaun‘ als Notlösung“ aus der F.A.Z.-RMZ vom 10.03.2016

Alle Fotos: Dr. Hartmut Schwesinger ©


18. Januar 2016

Dr. Alexander Kissler
Leiter des Kulturressorts der Zeitschrift „Cicero“

„Keine Toleranz den Intoleranten.
Warum der Westen seine Werte verteidigen muss“

Hierzu der Bericht in der F.A.Z.-Rhein-Main-Zeitung:

„Appeasement regiert“ aus der F.A.Z.-RMZ vom 20.01.2016

 

Alle Fotos: Dr. Hartmut Schwesinger ©


9. November 2015

Rainer Eppelmann
Ehrenamtlicher Vorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

„Unser Weg der Selbstbefreiung von der Diktatur in die Demokratie
– eine Herausforderung für uns alle im vereinten Deutschland“

Alle Fotos: Dr. Hartmut Schwesinger ©


14. September 2015

Robert Schäfer
Präsident des Landesamts für Verfassungsschutz Hessen

„Salafismus – Wie schützen wir unsere freiheitliche Gesellschaft?“


22. Juni 2015

Prof. Dr. Ulrike Ackermann
Direktorin des John Stuart Mill Instituts für Freiheitsforschung, Heidelberg

„Westliche Werte unter Druck – Geschichte der individuellen Freiheit von der Polis bis heute“


20. April 2015

Dr. Rainer Hank
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Ressortleiter Wirtschaft und Finanzen

„Was ist eigentlich heute noch links? Inventur einer politischen Idee“


16. März 2015

Dr. Thomas Mayer
Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institute und Senior Fellow des Center for Financial Studies der Goethe Universität Frankfurt

„Brauchen wir eine neue Geldordnung?“

Dr. Thomas Mayer – Brauchen wir eine neue Geldordnung? – 16.3.2015


19. Januar 2015

Dekan Pfarrer Dr. Martin Mencke
Evangelisches Dekanat Wiesbaden, ehem. Pastor Deutsche Evangelische Kirchengemeinde Washington D.C.

„Religion in einer freiheitlichen Gesellschaft – Vergleich zwischen den USA und Deutschland“

Dr. Martin Mencke – Religion in einer freiheitlichen Gesellschaft – Thesen – 19.01.2015

„Religiöses Verantwortungsgefühl“ aus der F.A.Z.-RMZ vom 21.01.2015


10. November 2014

Prof. Dr. Roland Vaubel
Professor für Volkswirtschaftslehre und Politische Ökonomie, Universität Mannheim

„Weshalb es die Freiheit in Deutschland so schwer hat“

Prof. Vaubel – Weshalb es die Freiheit in Deutschland so schwer hat – 10.11.2014


15. September 2014

Prof. Dr. Gerd Habermann
Sekretär der Friedrich A. von Hayek Gesellschaft e.V., Berlin

„Die Bedeutung der Gleichheit im Liberalismus – Von den Freiheitsrechten der Bürger bis zu den Gefahren des Egalitarismus“

 

Dr. Philip Plickert
Stv. Vorsitzender des Hayek-Clubs Frankfurt am Main

„Rede zur Gründung des Hayek-Clubs Frankfurt“

Dr. Philip Plickert – Rede zur Gründung des Hayek-Clubs Frankfurt – 15.9.2014


14. Juli 2014

Vera Lengsfeld
Publizistin, Mitglied des Deutschen Bundestags 1990-2005 (B90/G, dann CDU), führend in der DDR-Opposition der 1980er Jahre

„Mehr Freiheit in Deutschland ist möglich! Was können wir vom erfolgreichen Widerstand gegen den DDR-Unrechtsstaat lernen?“

„DDR-Geschichte wird verharmlost“ aus der F.A.Z.-RMZ vom 16.07.2014


5. Mai 2014

Prof. Dr. Bernd Lucke
AfD-Vorsitzender, Professor für Volkswirtschaftslehre Uni Hamburg

„Der Euro und die Zukunft Europas“

„Lucke warnt vor Euro-Zentralismus“ aus der F.A.Z.-RMZ vom 07.05.2014


20. Januar 2014

Florian Rentsch
MdL, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

„Wieviel Hayek steckt künftig in der FDP?“


21. Oktober 2013:

Prof. Michael Wohlgemuth
Direktor des Open Europe Berlin GmbH

„Das magische Dreieck der Moderne – ein Überblick über Hayek’s Werk“


4. Juli 2013

Nicola Beer
MdL, Hessische Kultusministerin

„Wieviel Liberalität steckt noch in der FDP? Das Beispiel der hessischen Bildungspolitik“


18. April 2013

Dr. Philip Plickert
Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Die europäische Staatsschuldenkrise“