Wettbewerb

Video-Wettbewerb 2020 für Schüler

zum Thema

„Ökologie und Freiheit – sind wir noch auf dem richtigen Weg?“

Darum geht es

Klima, Umwelt, Natur, Biodiversität. Das sind Mega-Themen. Vieles muss besser werden. Aber wir wollen auch weiter in einer offenen und freien Gesellschaft leben. Wie passen Ökologie und Freiheit zusammen? Sind wir noch auf dem richtigen Weg? Was ist Aufgabe der Politik, und wo sollte sie sich heraushalten?

Die Preise

1. Preis:   1  Unze Gold (31 Gramm, ca. 1.360 Euro)

2. Preis:   ½ Unze Gold (15,5 Gramm, ca. 680 Euro)

3. Preis:   ¼ Unze Gold (7,8 Gramm, ca. 340 Euro)

Mitmachen dürfen

Alle Schülerinnen und Schüler aller Schulen aus deutschsprachigen Ländern.

So machst Du mit

Erstelle - entweder allein oder im Team - ein Video mit Deiner persönlichen Antwort auf die Frage des Themas in 2020 - auf Deutsch und maximal 3 Minuten lang - Du hast volle Freiheit bei Inhalt, Format und künstlerischer Gestaltung.

Veröffentliche das Video auf Youtube.

Sende dem Hayek-Club Frankfurt den Link und deine Kontaktdaten mit dem Teilnahmeformular.

Einsendeschluss

Sonntag, 12. Januar 2020, 23:59 Uhr.

So geht's weiter

Alle Video-Links werden danach auf dieser Website des Hayek-Clubs Frankfurt anonym veröffentlicht.

Es werden keinerlei Daten der Schüler angegeben.

Bis Ende Februar 2020 wählt die Jury die Sieger aus.

Im März 2020 erhalten alle Schülerinnen und Schüler eine Info, ob sie gewonnen haben.

Jury

Die Jury besteht aus den ca. 140 Mitgliedern des Hayek-Clubs Frankfurt.

Siegerehrung

Am Montag, 27. April 2020, 19:00 Uhr, in Frankfurt am Main erhalten die Sieger im Hayek-Club ihre Preise.

Die drei Erstplatzierten stellen Ihre Videos vor.

Für jeden Sieger - bzw. für einen Repräsentanten je Siegerteam - und je eine Begleitperson übernimmt der Hayek-Club Frankfurt die Kosten für Anreise und wenn nötig die Übernachtungen in Frankfurt.

Hayek-Club Frankfurt

Wir sind ein gemeinnütziger, überparteilicher Verein freiheitlicher Bürger, die das wissenschaftliche Werk des Wirtschaftsnobelpreisträgers Friedrich August von Hayek (1899 - 1992) bekannter machen. Besonders am Herzen liegen uns Freiheit, Eigenverantwortung, Rechtsstaat, Demokratie, Marktwirtschaft und Pluralität. Zu aktuellen Themen veranstalten wir Diskussionen, die für alle offen sind. Videos und Podcasts der Vorträge stehen im Netz.

Teilnahmebedingungen

Mit der Einsendung des Links auf das Youtube-Video bestätigen die Schülerinnen und Schüler, dass das Video von ihnen erstellt wurde und sie sämtliche Rechte hieran haben.

Die drei Preisträger verpflichten sich, bis 15. März 2020 dem Hayek-Club Frankfurt je eine Datei ihrer Videos zu senden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Hayek-Club Frankfurt die Videos zeitlich unbegrenzt auf seinen Internetseiten und weiteren Medien veröffentlichen darf und dabei die Namen der Ersteller der Videos sowie ihr Alter, ihre Schulen und die Orte ihrer Schulen nennt. Selbstverständlich verbleiben alle weiteren Rechte am Video bei den Erstellern.

Ein Anspruch auf Barauszahlung des Preises besteht nicht. Der in der Ausschreibung angegebene Goldpreis dient lediglich der Orientierung (Wert Anfang November 2019).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Fragen?

Richtet sie bitte an wettbewerb@hayek-frankfurt.de.